Übersetzer und Dolmetscher Johannes R. Hampel. Englisch - Italienisch - Deutsch

Unser Leistungsangebot:


Dolmetschen und Übersetzen für die Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

 

Simultandolmetschen
Der Simultandolmetscher dolmetscht mündlich nahezu zeitgleich ins Deutsche, Englische und Italienische
aus dem Englischen, Deutschen, Italienischen und Französischen

 

Organisation und Vermittlung von Dolmetscherteams in allen gängigen Sprachen. In Berlin und deutschlandweit

 

Online-Dolmetschen über Collaboration-Tools

 

Schriftliche Übersetzungen aus dem Englischen, Italienischen und Französischen ins Deutsche sowie umgekehrt. Mit unseren Fachkenntnissen decken wir insbesondere alle Arten von Unternehmenskommunikation ab, Geschäftsberichte, Bankwesen und Finanzen, technische Anleitungen, Pläne, Unterlagen, Verträge, juristische Fachtexte, klassische Musik, Theologie, Religion, Kunst, Literatur, Geschichte.

 

Dolmetschen bei Video-Konferenzen 

 

Simultandolmetschen für Marktforschung


Auch Querkombinationen sind möglich, z.B. vom Italienischen ins Englische und umgekehrt.

Bei nur einem oder zwei Zuhörern ist auch das Flüsterdolmetschen möglich.
 
Konsekutivdolmetschen
in Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch
Der Inhalt einer Erklärung oder Rede wird anschließend durch den Konsekutivdolmetscher abschnittsweise oder vollständig in der Zielsprache wiedergegeben.
 
Fernsehdolmetschen und Rundfunkdolmetschen

 

Aktuell: Das Dolmetschen in den Zeiten der Coronakrise

 
Wichtiger Hinweise für alle Videokonferenz-Apps: Alle aktiv Beteiligten müssen beim Sprechen ein normales Headset mit feststehendem Mikrophon und Ohrhörern nutzen.  Solche Hörsprechgarnituren gibt es in völlig ausreichender Qualität zu zweistelligen Euro-Preisen im allgemeinen Handel, etwa in Technikmärkten.
 
Alle aktiv Beteiligten sollten sich über ein Datenkabel (LAN-Kabel), nicht über W-LAN oder das Mobiltelefonnetz einloggen. Das Kabel sichert in jedem Fall eine bessere Verbindung als das kabellose Funknetz!
 
Die COVID-19-Pandemie stellt Konferenzveranstalter, Dolmetscher und Messebauer vor neue Herausforderungen. Hierzu einige Hinweise: 
 
Dolmetscherleistungen lassen sich grundsätzlich auch über große Entfernungen hinweg an mehreren Orten erbringen. Die gängigen Videokonferenz-Tools (video conferencing apps) ermöglichen seit einiger Zeit konsekutives, also zeitversetztes Dolmetschen über das Internet in ausreichender Qualität.
 
Wir können Ihnen nunmehr über das Internet simultanes Dolmetschen von Besprechungen, Konferenzen und Veranstaltungen mit mehreren Kanälen anbieten. Dabei ist es nicht notwendig, dass die Vortragenden, die Teilnehmer, das Publikum oder sonstige Zuhörer an einem Ort versammelt sind. Die Zuhörer wählen überall auf der Erde an ihrem internetfähigen Endgerät aus, ob sie den Originalton, eine Verdolmetschung oder auch beides hören wollen. Für Ihre Veranstaltungen ist dies eine empfehlenswerte Option, um die wegen der COVID-19-Pandemie verschobenen oder abgesagten Termine nun doch durchzuführen. Endlich!
 
 
Schlecht ist bei diesem Ferndolmetschen (Remote Interpreting) die Audioqualität, wenn ein Sprechender über Festnetztelephon, Handy oder Smartphone spricht. Dies sollte tunlichst unterbleiben!
 
Kostengünstig und relativ einfach lässt sich also über Videokonferenz-Lösungen sowohl das zeitversetzte Dolmetschen (konsekutiv) über einen einzigen Kanal wie auch das Simultandolmetschen über mehrere Kanäle einrichten. 
 
Sprechen Sie uns an! Wir finden eine Lösung. Auch in COVID-19-Zeiten. 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Hampel